Angebote zu "Surrealismus" (171 Treffer)

Die Kunst des Surrealismus
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Statt 29,90 EUR jetzt nur noch 12,95 EUR Die Ikonen der surrealistischen Malerei sind allgemein bekannt: die überraschenden, oft verstörenden Werke von Max Ernst, René Magritte oder Salvador Dalí, die den Betrachter in fremde Welten entführen. Doch kaum jemandem ist bewußt, daß der Surrealismus weit mehr umfasst: insbesondere die Literatur, aber auch Film, Fotografie und Skulptur. Klar, anschaulich und mit Blick auf das Wesentliche erzählt Uwe M. Schneede die Geschichte der bedeutendsten und wirkungsvollsten künstlerischen Bewegung des 20. Jahrhunderts. Er verknüpft dabei auf eindrucksvolle Weise die Entwicklung der surrealistischen Kunst mit Einblicken in die politischen, weltanschaulichen und kulturrevolutionären Vorstellungen der Bewegung. Wo die Ursprünge des Surrealismus liegen, wie das Unbewußte spielerisch in automatischen Schreib- und Zeichenverfahren sowie mit Hilfe von Traumprotokollen erkundet wurde, welche besonderen künstlerischen Techniken die Surrealisten erfandenund warum die Fotografie eine so wichtige Rolle spielte - all das und vieles mehr erfährt man in diesem höchst anregenden Buch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Die Kunst des Surrealismus als Buch von Uwe M. ...
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Kunst des Surrealismus:Dichtung, Malerei, Skulptur, Fotografie, Film Uwe M. Schneede

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Kunst Basics. Surrealismus - Fiona Bradley
2,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Die Kunst des Surrealismus: Dichtung, Malerei, ...
0,96 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: trade-a-game
Stand: 17.04.2019
Zum Angebot
Der Surrealismus in der Mediengesellschaft - zw...
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(24,99 € / in stock)

Der Surrealismus in der Mediengesellschaft - zwischen Kunst und Kommerz:Surrealismus in der Mediengesellschaft - zwischen Kunst und Kommerz. 1. Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Surrealismus
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit Salvador Dalí als Galionsfigur segelte das Schiff des Surrealismus auf den unruhigen Gewässern des frühen 20. Jahrhunderts, die Segel gespannt von Träumen und Leidenschaften. Inspiriert von Sigmund Freuds Psychoanalyse, erhoben die Surrealisten das von gesellschaftlichen Regeln und Erwartungen enthemmte Unbewusste zum Sitz der Wahrheit. Mit Techniken wie Hypnose, Schlafwandeln oder ´´automatischem Schreiben´´ produzierten die Künstler des Surrealismus, darunter André Breton, Max Ernst, Brassaï und Meret Oppenheim, Gemälde, Zeichnungen, Texte und Filme, in denen sie ihre intimsten Gefühle und primitivsten Instinkte an die Oberfläche bringen wollten. Die Ergebnisse strotzen vor sexuellen Fantasien, seltsamen bedrohlichen Kreaturen und der Verbindung von scheinbar gegensätzlichen Objekten oder Ideen. Dieser Band geht den Ursprüngen und dem Erbe der surrealistischen Bewegung nach, die Film, Theater, Literatur, Kunst und Theorie so stark und nachhaltig beeinflusste. Zu den vorgestellten Künstlern gehören Hans Arp, André Breton, Giorgio de Chirico, Salvador Dalí, Max Ernst, Alberto Giacometti, Paul Klee, René Magritte, André Masson, Matta, Joan Miró, Pablo Picasso, Meret Oppenheim und Yves Tanguy.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Surrealismus und Wahnsinn
29,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Gruppe um André Breton setzte sich anders mit Anstaltskunst auseinander als etwa die deutschen Expressionisten vor dem Ersten Weltkrieg. Neben nationalen Unterschieden in der Auffassung und Behandlung psychischer Krisen sowie im Wissen einzelner Künstler (z.B. André Bretons und Max Ernsts) über Psychiatrie fällt vor allem die Erfahrung des Irrsinns Weltkrieg ins Gewicht, die bei den späteren Surrealisten nicht nur zu einer Politisierung, sondern auch zu einem grundlegenden Infragestellen von Rationalität und Vernunft führte. Wesentlich radikaler als die Expressionisten nahmen sie die fous zum Vorbild und setzten, was sie von deren Denken, Handeln und Schaffen erfassten, systematisch gegen die traditionelle gesellschaftliche Ordnung ein - als deren exemplarische Vertreter ihnen die Psychiater galten. Man hat von einem Missverständnis gesprochen, die Surrealisten hätten ihre Kritik der bestehenden symbolischen Ordnung irrtümlich mit der persönlich erlebten Krise symbolischer Ordnung bei den psychisch Kranken in eins gesetzt. Diese Sicht verkennt eine bewusst ausgehaltene Spannung der Surrealisten zwischen Vernunft und Wahnsinn. Sie wird auch an deren Haltung gegenüber der ´´Irrenkunst´´ deutlich. Diese erste umfassende Ausstellung zu diesem Thema zeigt anhand von vielen Bildbeispielen und Dokumenten - auch die erste Ausstellung mit Werken aus der Prinzhorn-Sammlung in Paris 1928 wird nachgestellt - die vielfältigen Einfluß der Sammlung Prinzhorn auf den Surrealismus.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Surrealismus, 1 DVD
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In Paris, der Kunstmetropole Europas, entstand um das Jahr 1920 herum der Surrealismus. Die Bilder dieser Malweise wollten Reales und Unwirkliches zu einer Art ?Überrealismus? verbinden. Die Konzentration auf die Unvernunft und die Darstellung von Fantastischem herrschten vor. Die Quellen waren Rauscherlebnisse, das Unbewusste und Träume. Schon 1925 gab es erste polarisierende Gruppenausstellungen.Der Film unterscheidet zwischen dem kritisch-paranoischen, dem veristischen Surrealismus und dem absoluten oder abstrakten Surrealismus. Ersterer gibt bekannte Dinge und Räume in verstörender, unpassender Anordnung wieder, während Letzterer sich gänzlich von vertrauten Formen löst. Einige Künstler versuchten, durch die Erschaffung von Plastiken ihre Traumerfahrungen für andere greifbar zu machen.Diese DVD hat bewusst eine kurze Spielzeit, weil es sich um ein Unterrichtsfilm handelt, der gezielt für den Einsatz im Unterricht hergestellt wurde. Die DVD enthält ein nicht-gewerbliches öffentliches Vorführrecht für Schulen (Schullizenz). Die Filme können auch in der Nachhilfe eingesetzt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
GEO Epoche Edition Surrealismus als Buch von
16,50 € *
ggf. zzgl. Versand

GEO Epoche Edition Surrealismus:Aufstand gegen die Vernunft Edition Die Geschichte der Kunst. 1., Auflage

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot
Surrealismus und Wunderkammer als Buch von Nadi...
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Surrealismus und Wunderkammer:Befragung eines Topos der Moderne und Ansätze zur Archäologie eines Sammlungsraums der Frühen Neuzeit Nadine Engel

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 02.04.2019
Zum Angebot